Laserschnitt-Printprodukte

Papier mit Lasertechnik ausgestanzt

 

Laserschnitt  bei Printprodukte immer beliebter

Immer schnellere Durchlaufzeiten und kleinere Auflagen gehören im Digitaldruck bereits zum Alltag. Die Trends der letzten Jahre zeigen, dass die Marktanforderungen an hochwertige und personalisierte Druckerzeugnisse, die Aufmerksamkeit erregen, enorm gestiegen sind. Hier braucht es Geräte, die eine Vielfalt an Materialien bearbeiten können und für die kreative Veredelung von Printprodukten geeignet sind, um eine rasche Umsetzung der Druckaufträge zu gewährleisten. Trotec Lasersysteme bieten nicht nur die Möglichkeit das Geschäftsfeld hinsichtlich der Materialien sondern auch in der Endverarbeitung zu erweitern.

Durch Laser Finishing mittels integriertem Kamerasystem für filigranste Schnitte sind sogar Kleinstauflagen möglich, die vorher unprofitabel gewesen wären. Registergenaue Konturschnitte sowie die Gravur oder Perforation von bedruckten Materialien können vor Ort vorgenommen werden und es ist keine zeitintensive Zusammenarbeit mit einem Partnerunternehmen nötig. Zudem entfallen durch die Laserbearbeitung lange Rüst- und Stillstandzeiten, da keine Stanzformen angefordert werden müssen.

SpeedMarkerGS_1 Druckmaschine

Hochvolumiges Papier Finishing

Durch Laser Finishing  bei Printproduktemnkönnen sich Digitaldruckereien vom Wettbewerb abheben und Ihren Kunden Endprodukte mit Mehrwert bieten. Egal ob Visitenkarten, Broschüren, Verpackungen oder Etiketten, durch den Einsatz von Laserschnitt oder -gravur werden diese Produkte hochwertiger und können zu einem höheren Preis verkauft werden. Der SpeedMarker GS von Trotec ist für diese Aufgabe bestens geeignet.

Personalisierte Gravuren oder der passgenaue Laserschnitt bei Verpackungen gelingen problemlos. Auch die integrierte SpeedMark Software, die speziell für industrielle Schneid- und Gravurprozesse entwickelt wurde, bietet die problemlose Bearbeitung von Grafiken und die Auswahl zwischen Direkteingabe oder einem vollautomatisierten Ablauf.

Speedy-300-paper von der Draufsicht.

Laser Cutter zur Laserschnitt von
Printprodukten

Mit den Flachbettlasergeräten der Speedy Familie können verschiedenste Materialien bearbeitet und Printprodukte veredelt werden. Besonders für kleiner Auflagen geeignet, punktet die Speedy-Serie mit bester Qualität, Präzision und höchster Produktivität. Diese Flachbettlasergeräte bieten höchste Flexibilität für Druckdienstleister, da neben Papier auch andere Materialien wie Acryl, Papier, Karton, MDF und Polystyrol bearbeitet werden können.
Gravur- und Schneidapplikationen bei Materialien im Format von 700 mm x 300 mm (DIN A1) gelingen mit einem Speedy 300 problemlos. Größere Bögen oder Platten können mit einem Speedy 400 oder einem SP500 exakt und schnell bearbeitet werden. Für einen passgenauen Laserschnitt können die Laser Cutter der Speedy Familie zusätzlich mit einem Kamerasystem ausgestattet werden.

Das breite Trotec Produktportfolio eröffnet eine Auswahl an neuen Möglichkeiten in der Digitaldruckbranche. So können Druckdienstleister ein kundenorientiertes Portfolio an Printprodukten bieten und sich vom Wettbewerb differenzieren.