Designkalender

Alle Jahre wieder… Der neue Designkalender von EIGA ist da und wird sicherlich auch dieses Jahr an Weihnachten wieder unter dem ein oder anderen Tannenbaum liegen, denn die neue Ausgabe ist erneut ein wahres Highlight für alle Papier- und Designfetischisten geworden!

Alleine die Verarbeitung des Titels ist bereits einen genaueren Blick wert: Jedes einzelne Deckblatt der Auflage wurde in 4 Durchgängen und zusammen je 5 Minuten Arbeitszeit mittels Laser-Technologie in 4 Karton-Lagen graviert.

Hier ein kurzer Einblick dazu: http://www.vimeo.com/78660721

Das 2-farbige Deckblatt wurde außerdem an 3 Seiten mit einem Facetten-Schnitt versehen. Die Schrift wurde im Siebdruck mit Tagesleuchtfarbe auftragen.

Aber nicht nur äußerlich ist der Kalender ein Augenschmauß. Im Inhalt werden 53 herausragende Arbeiten aus Design, Fotografie und Kunst gezeigt – allesamt zum Thema „Bewegung und Geschwindigkeit“. Woche für Woche bekommt der Besitzer so Inspiration durch besondere Designlösungen oder Einblick in visuelle Strömungen. Design – ob künstlerisch oder kommerziell –, das auf ganz eigene Art neue Wege in der Darstellung abstrakter und konkreter Bewegung geht.

Jeder Monat wird von den experimentellen, handgemachten Schriftentwürfen (in Form der Tageszahlen) der Designer von EIGA begleitet.

Initiiert wird das Trend Diary alljährlich von der Hamburger Designagentur EIGA. Veröffentlicht wird es beim Norman Beckmann Verlag.

Unterstützung gab es diesmal durch engagierte Partner aus Druck und Veredelung: Römerturm Feinstpapier (Material), Mediadruckwerk Gruppe (Offset-Druck), Ulrike Jeurink (Lasergravur), P.O.P. Werbeteam (Siebdruck), Integralis (Bindung).

Norman Beckmann Verlag & Design

www.nbvd-shop.de

ISBN: 978-3-939028-39-0

17,00 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.